+

CHANCENGLEICHHEIT

Barrieren abbauen

Die ganze Stadt im Blick
Altona weiter vorn

Gabi Dobusch

Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft

Anträge

04. Dezember 2019 Drucksache 21/

Sanierungsfonds Hamburg 2020: Sanierung und Neugestaltung des Blankeneser Marktplatzes

Der Blankeneser Marktplatz bildet das Zentrum des Ortskerns von Blankenese. Mit Wochenmarkt, umliegender Gastronomie und Einzelhandel bildet der Platz eine wichtige Anlaufstelle für die Bewohnerinnen und Bewohner und darüber hinaus auch einen wichtigen Orientierungspunkt für den Tourismus im Stadtteil.
Leider wird der Marktplatz den...

04. Dezember 2019 Drucksache 21/

Förderung der Hamburger Filmlandschaft - Serienproduktionen unterstützen II

In Deutschland entwickelte und zum Teil international koproduzierte High End-Serien konnten in den letzten Jahren immer größere internationale Anerkennung und Aufmerksamkeit finden.
Um der wachsenden Bedeutung von High End-Serien für Produzentinnen bzw. Produzenten und Talente am Produktionsstandort Hamburg - Schleswig-Holstein Rechnung...

20. November 2019 Drucksache 21/

Sanierungsfonds Hamburg 2020: Historische Roll-Wipp-Dreh-Krane an der Großen Elbstraße als die letzten ihrer Art erhalten

Im Mai 2019 hat die Freie und Hansestadt Hamburg den 830. Geburtstag des Hamburger Hafens gefeiert. Teil der bewegten Geschichte des größten Seehafens Deutschlands sind die Roll-Wipp-Dreh-Krane der Firma Kampnagel. Bereits seit 1890 im Einsatz gab es Ende der dreißiger Jahre des vergangenen Jahrhunderts im staatlichen Kaibetrieb über...

20. November 2019 Drucksache 21/

Unterstützung und Würdigung des Christopher Street Day 2020 anlässlich seines 40jährigen Jubiläums

Bürgerschaft und Senat setzen sich seit vielen Jahren engagiert für die Rechte und die Gleichstellung von Lesben, Schwulen, Bi-, Trans- und Intersexuellen (LSBTI) ein. Dazu gehörte unter anderem das 1999 von der Bürgerschaft beschlossene Gesetz über die Eintragung gleichgeschlechtlicher Partnerschaften (Drs. 16/2297), die sogenannte...

24. Oktober 2019 Drucksache 21/

Sanierungsfonds 2020: Deckungslücke bei den Instandhaltungsmaßnahmen des Theaterschiffs "DAS SCHIFF" schließen

Die Bürgerschaft hatte im Jahr 2017 mit der Drs. 21/11070 beschlossen, die umfassenden Reparaturmaßnahmen des 107 Jahre alten Theaterschiffs "DAS SCHIFF" mit
312.000 Euro aus dem Sanierungsfonds Hamburg 2020 zu unterstützen. Das Theater braucht diese gründliche Sanierung, um den Spielbetrieb auf Dauer erhalten zu können. Zu den...

22. Oktober 2019 Drucksache 21/

zu Drs. 21/18544 Förderung der Hamburger Filmlandschaft - Serienproduktionen unterstützen

Die Vielfalt der Filmlandschaft ist ein unverzichtbarer Teil des Medienstandortes Hamburg. Die Freie und Hansestadt Hamburg unterstützt die Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein GmbH (FFHSH) im Rahmen der institutionellen Förderung mit über 8 Millionen jährlich. Mit dieser Zuwendung wird die Förderung, Entwicklung, Pflege und Stärkung...

12. September 2019 Drucksache 21/

"Sanierungsfonds Hamburg 2020": Hamburg bekommt ein sechstes Frauenhaus

Wir wollen, dass Frauen selbstbestimmt und frei von Gewalt leben können. Deswegen ist es von hoher Bedeutung, dass gewaltbetroffene Frauen und ihre Kinder die Möglichkeit haben, Zuflucht in einem Frauenhaus zu finden, wenn dieses nötig ist. Die Regierungsparteien haben daher in ihrem Koalitionsvertrag vereinbart, weitere Frauenhausplätze...

12. September 2019 Drucksache 21/

"Sanierungsfonds Hamburg 2020": Sanierung und Instandsetzung des Bismarck-Denkmals

Das Bismarck-Denkmal im Alten Elbpark im Bereich Neustadt/St. Pauli ist nach den Entwürfen des Architekten Emil Schaudt und des Bildhauers Prof. Hugo Lederer im Jahre 1906 errichtet worden. Mit seinen 34,3 Metern Höhe ist es zum einen das größte Denkmal Hamburgs, zum anderen stellt es damit auch gleichzeitig das größte Bismarck-Standbild...

14. August 2019 Drucksache 21/

Sanierungsfonds Hamburg 2020: Das monsun.theater zum 40. Jubiläum barrierefrei modernisieren und bei der Weiterentwicklung unterstützen

Im Jahr 1980 eröffnete das monsun.theater im ehemaligen Senflager der Firma Kühne in Ottensen und ist damit die älteste Spielstätte der freien Theaterszene in Hamburg. Das Theater bietet in seinem Saal mit knapp 100 Sitzplätzen Produktionen aus den Bereichen zeitgenössisches Sprechtheater, Tanz, Performance, Kinder- und Jugendtheater,...

13. August 2019 Drucksache 21/17869

zur Drs 21/17869 Initiative für ein Denkmal Sexuelle Vielfalt in Hamburg

Die Initiative für ein "Denkmal für Sexuelle Vielfalt" wirbt seit Monaten für ihren Vorschlag, für viele sichtbar ein solches Denkmal zu errichten.
Anlässlich des 40jährigen Jubiläums des Christopher-Street-Days in Hamburg 2020 wird auch derer gedacht werden, die aufgrund ihrer sexuellen und geschlechtlichen Identität staatlich...

 



DATENSCHUTZ